Zwei Wege, die Sie mit mir gehen können:

Ver­bes­se­rung  Ihrer Lebens­qua­li­tät und kör­per­li­cher Sym­pto­me
mit Hil­fe der klas­si­schen Homöopathie

Beglei­tung per­sön­li­cher Ver­än­de­run­gen
durch Gesprächs­the­ra­pie

Ohne die glo­ba­len Kri­sen in der Ukrai­ne oder in ande­ren Kri­sen­ge­bie­ten der Welt klein zu reden, dür­fen und soll­ten wir uns dar­in üben, den Blick immer wie­der zu heben und auch schö­ne Din­ge ins Auge fas­sen: anre­gen­de Gesprä­che mit Freun­den, ein lan­ger Spa­zier­gang an einem lau­en Som­mer­abend oder end­lich anfan­gen, regel­mä­ßig zu medi­tie­ren? (sie­he auch Medi­ta­ti­on) Auf jeden Fall Kraft tan­ken durch Din­ge, die uns gut tun.


Ach­ten Sie gut auf sich und ande­re und genie­ßen Sie den nahen­den Som­mer!   Juni 2022